Am Dienstagabend wurden die neusten Sicherheitsupdates für 7, 8.1 und 10 veröffentlicht.

Hinweis für Windows 7 Nutzer

Mal wieder hat sich ein Bug in den Updateprozess bei Windows 7 eingeschlichen, die Updates
können zum Teil nicht automatisch installiert werden, es erscheint der Fehlercode 80248015.
Sollte der Fehler auftauchen, das Datum des Systems einmalig auf den 02.12.2017 stellen und 
das System neustarten. Anschließend sollte das Update problemlos installiert werden können.

Die aktuellen Versionen von Win 10 schlüsseln sich nach der Installation wie folgt auf:

  • Windows 10 (Version 1709)
    • 16299.125
  • Windows 10 (Version 1703)
    • 15063.786
  • Windows 10 (Version 1607)
    • 14393.1944
  • Windows 10 (Version 1511)
    • 10586.1295
  • Windows 10 (Version 1507)
    • 10240.17709
Information:
Ob das aktuellste Build schon installiert wurde kann man ganz leicht feststellen.
Drücken Sie einfach die Windowstaste auf der Tastatur und tippen Folgendes
ein: "winver", abschließend bestätigen Sie mit der Entertaste.
Alternativ können Sie auch diese Datei downloaden und ausführen: winver.bat

ToWa
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.